Teak Terrassendielen: edelste Qualität für die Terrasse

Ein hochwertiges Terrassenholz punktet durch viele Eigenschaften: schönes Aussehen, hohe Wetterfestigkeit, geringer Verzug (Quellen und Schwinden), geringe Rissbildung und am besten (fast) splitterfrei. Vor allem Holzarten aus Übersee wie Teakholz erfüllen diese Anforderungen. Die sogenannten Harthölzer – per Definition mit einem Gewicht über 550 Kilogramm / m³ – weisen eine sehr hohe Faserdichte auf. Das macht das Holz robust, fest und schwer. Gleichzeitig verringert dies die Bildung von Splittern.


Teakholz: von Natur aus widerstandsfähig und dauerhaft

Die meisten Harthölzer für die Terrasse stammen aus Asien oder Südamerika. Ob Teak oder andere Holzarten – sie alle müssen sich in widrigen Bedingungen behaupten bei hoher Wärme und Luftfeuchtigkeit. Aggressive Schädlinge gilt es, abzuwehren. Deshalb ist Hartholz wie Teak nicht nur sehr hart und fest, sondern durch verschiedene Inhaltsstoffe zusätzlich präpariert. Sekundäre Pflanzenstoffe und Silizium schützen Teakholz vor Pilzen und Schädlingen. Darüber hinaus verfügt Teak über einen hohen Kautschukanteil, welcher das Holz nahezu splitterfrei macht und zusätzlich Wasser abweist. Auch die Formstabilität ist exzellent. Da Teakholz gleichzeitig selbst bei Nässe rutschfest ist, wird es nicht nur im Bootsbau verwendet, sondern stellt auch die ideale Poolumrandung dar. Extrem geringe Riss- und Splitterbildung, gleichzeitig unvergleichlich angenehme Haptik: ein echter Barfußtraum! Die Dauerhaftigkeitsklasse ist eine klare „1“.

Edle Teakholz-Terrassendielen bei Keplinger

Zweifelsohne gehören Teak Terrassendielen zu den edelsten Hölzern für die Terrasse. Erleben Sie Terrassendielen aus Teak in Ihrem Holzfachhandel in Traun bei Linz und Leonding! In unserem Terrassen-Schauraum präsentieren wir Ihnen eine starke Auswahl verschiedener Terrassenhölzer sowie WPC-Dielen und Outdoor-Keramikfliesen. Unsere freundlich-kompetenten Fachberater helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der passenden Terrassendielen und beraten Sie auch zur optimalen Reinigung und Pflege Ihrer Terrasse aus Teak oder anderen Hölzern. Denn trotz der nahezu unverwüstlichen Robustheit von Teak möchten Sie sicherlich auch das schöne Aussehen bewahren, ob den natürlichen Holzton oder in Form der klassischen Silber-Patina durch Vergrauen. Für die Verlegung Ihrer Teak Terrasse wiederum empfehlen wir Ihnen gerne uns bekannte, bewährte Handwerker aus der Region für eine 100 % fachgerechte Umsetzung Ihres Projekts.

➳ Informieren Sie sich auch zu unseren edlen Terrassendielen aus Ipé, welche durchaus mit Teakholz mithalten können. Auch unsere Massaranduba Terrassendielen punkten mit enormer Robustheit.