Phonotherm

Stellen Sie sich vor, Sie bekommen eine kompromisslos gute Konstruktionsplatte, die Sie bedenkenlos in mannigfaltigen Bereichen einsetzen können. Das ist kein Traum, sondern pure Realität!

Die PHONOTHERM 200-Platte bietet genau das, was Sie für Ihren täglichen Bedarf benötigen und mit einer Qualität, die keine Vergleiche zu scheuen braucht – ganz im Gegenteil. Vergleichen Sie selbst! Sie werden den Unterschied spätestens beim ersten Einbau merken. Nutzen Sie PHONOTHERM 200 in seinen vielen Einsatzmöglichkeiten.

PHONOTHERM 200 ist ein innovativer Konstruktions-Werkstoff. Die spezielle Rezeptur (Kunststoff auf PUR-Basis mit Hilfsstoffen wie hauchdünne Alufolien-Partikel) bietet Ihnen höchste Qualität und ausgezeichnete Materialeigenschaften. Genau die Eigenschaften, die zum konstruktiven Dämmen gebraucht werden.

PHONOTHERM 200 ähnelt optisch herkömmlichen Span- und Holzfaser-Platten. Ein entscheidender Vorteil dieser Platte ist die hundertprozentige Wasserfestigkeit. Beste Voraussetzungen also für den zuverlässigen Einsatz als Träger- und Isolationsmaterial in Feucht- und Nassbereichen.

PHONOTHERM 200 ist von jedermann leicht zu verarbeiten und lässt sich bohren, sägen, schleifen, fräsen und vieles mehr.


Die Produktbroschüre von PHONOTHERM finden Sie hier.
Zusammengefasst im Datenblatt: PDF


 Vorteile

  • 100% wasserresistent, kein Aufquellen, keine Fäulnis, konstante Materialstärke und -stabilität.
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten, auch durch einsatzspezifische Materialqualitäten.
  • Mit herkömmlichen Hartmetallwerkzeugen zu bearbeiten. Bohren, Sägen, Fräsen, Nuten, Schleifen, Schrauben usw. - selbst feinste Fräsmuster sind ohne Ausbruchgefahr möglich.
  • Optimale Isolationseigenschaften, bessere k-Werte als Span- und Holzfaser-Platten sowie massive Kunststoffplatten.
  • Lieferbar in verschiedenen bedarfsgerechten Dichten: 500, 700 kg/m3.
  • Höhere Stabilität trotz niedrigem Eigengewicht im Vergleich zu gewöhnlichen Dämmplatten.
  • Formate und Stärken der Platten nach individuellen Anforderungen.
  • Wahlweise auch in Nut- und Federausführung.
  • Problemlose Beschichtung der Platten und Formteile z.B. mit Aluminium, HPL, CPL, Kunststoffen, Folien etc. oder auch mit Flüssigbeschichtungen.
  • Hervorragendes Trägermaterial für Fliesen und Putze.
  • Formaldehydfrei
  • Atmungsaktiv/Wasserdampfdiffusionsoffen
  • Fertigungsabfälle zu 100% recyclingfähig.