Oriented Strand Board

OSB-Platten (Oriented Strand Board) sind kunstharzgebundene Holzwerkstoffplatten aus orientiert gestreuten Mikrofurnieren (Strands).

Dabei werden die Strands in 3-4 Schichten verpresst. In den Deckschichten werden die Strands generell in Längsrichtung der Platte ausgerichtet = "orientiert", während sie in den Mittelschichten vorzugsweise orthogonal zu den Deckschichten angeordnet sind.

Eigenschaften

Die Biegefestigkeit ist durch die langen und schlanken Späne höher als bei normalen Flachpressplatten (Spanplatten). Aufgrund des hohen Kleberanteils weist die OSB-Platte einen hohen Dampfdiffusionswiderstand auf. Die Spänestruktur verleiht der OSB-Platte ihr charakteristisches Aussehen, was sie nicht nur für die „unsichtbare“ Verwendung, sondern auch für dekorative Anwendungsgebiete nutzbar macht. Die Rohdichte beträgt je nach Verwendungszweck der Platten etwa 600–700 kg/m³ und unterliegt produktionsbedingten Schwankungen.

Herstellung

Anwendungsbeispiele