Flachs

Von der traditionell bewährten Nutzpflanze zur Möbel - und Innenausbauplatte.

Flachs ist ein einjähriges weiß- oder blaublühendes Ackerbaugewächs und reift in 3 bis 4 Monaten. Reifer Flachs wird nach 100 Tagen samt Wurzel aus der Erde gezogen. Flachs ist schnell nachwachsend und darum ein äußerst ökonomischer Rohstoff. Untersuchungen haben gezeigt, dass Flachs zu den umweltfreundlichsten Nutzpflanzen überhaupt gehört.

Beispiele